Daily Archives: 9. Dezember 2008

Peter Fox Fanartikel Affenkopf T-Shirt (Men)

Schwarzes Peter Fox T-Shirt mit Affenkopf-Motiv auf der Brust und Stadtaffen-Schriftzug im Nacken.

Derzeit für 19,90 Euro* im offiziellen Peter Fox Shop.

Weitere Peter Fox Fanartikel anschauen.

Alle Peter Fox Fanartikel wie

  • T-Shirts
  • Sweatshirts
  • Accessoires
  • Poster
  • CDs und DVDs

gibt es zu kaufen im offiziellen Peter Fox Online-Shop.

*Preise zzgl. Versandkosten. Preise und Produktabbildungen ohne Gewähr.

Peter Fox Songtext: Fieber

Peter Fox Songtext: Fieber

Ich steh auf, leg mich gleich wieder hin.
Es ist zu heiß um es wirklich geil zu finden.
Ein Schritt reicht, gleich tropft Schweiß vom Kinn.
Pack mein Sack in Eis und da bleibt er drin.

Die Stadt dreht ab, schreit nach Wind.
Man iss platt wenn man draußen Zeit verbringt.
Alle Frauen halb nackt im tighten String,
wenigstens ein Fakt von dem ich begeistert bin.

Ich hab Fieber, lieg auf’m Rücken.
Ich brauch Waffen für ’n Krieg gegen Mücken.
Ich halluzinier, hab trockene Lippen,
und träum von Schneeflocken und Skihütten.

Meine Fresse glänzt, bin durchnässt,
kämpf mich zum Kühlschrank, hol ’n freshes Hemd,
brauch kein Testament, auch der letzte Cent geht drauf,
ich kauf mir ’ne Air-Condition, denn:

Meine Stadt hat Fieber, sie tropft und klebt.
Wir haben schwere Glieder, der Kopf tut weh.
Wir sind wie ’n alter Hund der grad noch steht.
Wir ham’s verzockt, verbockt, der Doktor kommt zu spät!


Dickes B. an der Spree, der Winter tut gut, der Sommer tut weh.
Sonne knallt, die Mülltonnen qualmen, unter den Linden heißt unter den Palmen.

Die Luft steht, über mir schwebt der Smog,
ich bin Krebs, werd lebend gekocht.
Meine Gegend: ein Sumpf, ein schäbiges Loch,
wenn es regnet verbinden Stege die Blocks.

Ich geh zur Post, mit Machete.
Verwandte aus Schweden schicken IKEA-Pakete.
Vorräte kosten Endknete.
Ich klau meiner Katze die letzte Gräte.

Meine Fresse glänzt, bin durchnässt,
kämpf mich zum Kühlschrank, hol ’n freshes Hemd.
brauch kein Testament, der Westen pennt,
bis der ganze verpestete Hexenkessel brennt!

Meine Stadt hat Fieber, sie tropft und klebt.
Wir haben schwere Glieder, der Kopf tut weh.
Wir sind wie ’n alter Hund der grad noch steht.
Wir ham’s verzockt, verbockt, der Doktor kommt zu spät!

Ich gehe vor die Tür, es ist sehr heiß,
vielleicht bin ich morgen nicht mehr da, wer weiß?
Es mach mich geil das die Stadt so nach Scheiße stinkt
und bis zu meinem Sack im Asphalt versink.

Riesige Menschenmassen pilgern Richtung Alaska,
die einzige Flüssigkeit in der Stadt ist mein Arschwasser!
Hyänen reißen trockne Menschen im Park,
spontane Selbstentzündungen jeden Tag!

Du willst wissen welcher Teufel dich geritten hat?
Ich hatte ein dicken Sack und du ein Hitzeschlag.
Hydranten explodieren, Rentner dehydrieren,
ich steige aufs Kamel, erteile ein Befehl!

Und die Karawane sucht sich neuen Lebensraum,
Berlin stinkt nach gestrandeten Spreejungfrauen.
Hier leben Atzen die dich für eine Dusche killen,
die Straßenkatzen suchen und mit der Lupe grillen.

Meine Stadt hat Fieber, sie tropft und klebt.
Wir haben schwere Glieder, der Kopf tut weh.
Wir sind wie ’n alter Hund der grad noch steht.
Wir ham’s verzockt, verbockt, der Doktor kommt zu spät!

Meine Stadt hat Fieber, sie tropft und klebt.
Wir haben schwere Glieder, der Kopf tut weh.
Wir sind wie ’n alter Hund der grad noch steht.
Wir ham’s verzockt, verbockt, der Doktor kommt zu spät!

————————
Aus dem 2008er Peter Fox Album: Stadtaffe

Brings Songtext: A beaultiful day

Wenn et jing, dann dät ich fleje
immer wigger, bis ich dann
irjend wann bei dir bin
un endlich lande kann

Üvver Wöste, üvver Meere
ne Birch un uch ne Wald
bis hin zo dingem Finster
drinne Leech – un mir is kalt

Hey, hey, hey, hey – what a beaultiful day
maach dich parat, denn ich kum flügg ens vor bei

hey, hey, hey, hey – what a beaultiful day
un dies Naach, do jit et nor uns zwei

Jetzt sitz ich he im Auto
de halve Naach lang un ich fahr
vun Kölle bis noh London
sach schnell, dat is nit wohr
Ävver, wo die Liebe hinfällt
hät die Mamm mir allt jesaat
un wenn ich richtig drup bin
sin Flöjel, schnell parat

Hey, hey, hey, hey – what a beaultiful day…

Brings Songtext: Su allein

Jestern hät ne Fründ zo mir jesaht
ich hätt ming Leev plattjemaat
ich dun su, als wör et mir ejal
doch in echt is et en riesen Qual
mit mir kriss du et ärme Dier
ävver gläuv mir, ich kann nix dafür
dat is alles wat ich maache kann
wat fängk mer mit nem Typ wie mir bloß an

Su allein, su allein su allein, su janz allein

Kein Sau klopp mih an minge Dür
schon dausend Johr, su kütt et mir för
sitz ich he janz allein zu Huus
wann kütt ens einer un holt mich rus
doch die han die Schnauz vun mir längst voll
ich weiß nit mih wat ich maache soll
vielleicht is et jo wirklich wohr
dat ich en Arschloch bin schon all die Johr

Su allein, su allein su allein, su janz allein

Brings Songtext: Loss dich falle

Mer jläuve, mer levve, mer hoffe
am Engk do weed alles widder jot
doch jeder Daach, jede Stund
es vielleich ding letzte Sekund

Mer plane uns Levve am Reißbrett
domit uch ja nix scheiv jeiht
doch dŽr leeve Jott mäht, wat er will
mer han dat nor nit kapeet

Drum loss dich einfach falle
un hüür, wat di Hätz dir säht
am Engk sin mer doch alle
nor e bitzje Stübb un Äd

Zwei Pänz, e Auto un e Hüüsje
wenn et jeiht tireck hingger dŽr Stadt
un morjens em Büro, frögs du dich wieso
föhl ich mich möd un schlapp

Wat du bruchs, es Zick för ding Famillich
pack ding Pänz un fahr ens einfach an dŽr Rhing
schmieß Stein in et Wasser, lor dŽr Schiffe hinger
her jlöcklich sin, es nit su schwer

Drum loss dich einfach falle…

Brings Bandmiglieder: Christian Blüm

Das Brings Bandmitglied Christian Blüm (Schlagzeug) wurde am 18. Juli 1965 (Sternzeichen Krebs) in Bonn geboren. Sein Vater ist der ehemalige Bundesarbeitsminister Norbert Blüm (CDU).

Er ist 1,78m groß und hat grün-graue Augen.

Christian Blüm ist verheiratet und hat einen Sohn Gilbert, geboren 2004.

Kurzinterview mit Christian Blüm:

Welche Musik hörst Du gern?
Zappa – aber nur im Tourbus weil es dann so schön neblisch wird.

Welche Musik hasst Du?
Hassen nichts, aber wenn Schauspieler meinen, plötzlich singen zu müssen, ist es meistens zum weglaufen (Katy Karrenbauer).

Mit welchem Musiker würdest Du gern mal Platte oder einen Gig machen?
Dave Grohl (Foo Fighters)

Was ist das schrägste Gerücht, was Du je über Dich gehört hast?
Dass ich eine Perücke trage.

Was war Dein erstes Karnevalskostüm, an das Du Dich erinnern kannst?
Ein Raumfahreranzug aus silbernem Gummi…, nach zwei Minuten war man klitschnass!

Was ist das letzte, was Du tust, bevor Du die Bühne betrittst?
Bis vier zählen üben!

Brings Fanartikel: Girly-Shirt “bis ans Meer”

Im offiziellen Brings Fan-Shop gibt es das

Brings Girly-Shirt “bis ans Meer”

in Schwarz und in den Größen S – M – L.

Der Preis ist derzeit nur 15,00 Euro!
Zzgl. Versandkosten (Standardversand innerhalb Deutschland 3,00 Euro).

Ab 35,00 Euro liefert der Fan-Shop Versandkostenfrei.

Neben diesem Fanartikel sind viele weitere Brings Fanartikel im Shop erhältlich.

Alle Angaben ohne Gewähr, da sich die Shopartikel und Preise jederzeit ändern können.

Peter Fox Songtext: Haus am See

Peter Fox Songtext: Haus am See

Hier bin ich gebor’n und laufe durch die Straßen.
Kenn die Gesichter, jedes Haus und jeden Laden.
Ich muss mal weg, kenn jede Taube hier beim Namen.
Daumen raus, ich warte auf ‘ne schicke Frau mit schnellem Wagen.
Die Sonne blendet alles fliegt vorbei.
Und die Welt hinter mir wird langsam klein.
Doch die Welt vor mir ist für mich gemacht.
Ich weiß sie wartet und ich hol sie ab.
Ich hab den Tag auf meiner Seite ich hab Rückenwind.
Ein Frauenchor am Straßenrand der für mich singt.
Ich lehne mich zurück und guck ins tiefe Blau,
schließ die Augen und lauf einfach gradeaus.

Und am Ende der Strasse steht ein Haus am See.
Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg.
Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön.
Alle kommen vorbei, ich brauch nie rauszugehn.

Ich suche neues Land mit unbekannten Strassen,
fremden Gesichtern und keiner kennt meinen Namen.
Alles gewinnen beim Spiel mit gezinkten Karten.
Alles verlieren, Gott hat einen harten linken Haken.
Ich grabe Schätze aus im Schnee und Sand.
Und Frauen rauben mir jeden Verstand.
Doch irgendwann werd ich vom Glück verfolgt.
Und komm zurück mit beiden Taschen voll Gold.
Ich lad’ die alten Vögel und Verwandten ein.
Und alle fang vor Freude an zu weinen.
Wir grillen, die Mamas kochen und wir saufen Schnaps.
Und feiern eine Woche jede Nacht.

Und der Mond scheint hell auf mein Haus am See.
Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg.
Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön.
Alle kommen vorbei ich brauch nie rauszugehn.

Und am Ende der Strasse steht ein Haus am See.
Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg.
Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön.
Alle kommen vorbei ich brauch nie rauszugehn.

Hier bin ich geborn, hier werd´ ich begraben.
Hab taube Ohr’n, nen weißen Bart und sitz im Garten.
Meine 100 Enkel spielen Cricket auf’m Rasen.
Wenn ich so daran denke kann ich’s eigentlich kaum erwarten.

————————
Aus dem 2008er Peter Fox Album: Stadtaffe

Peter Fox Songtext: Alles Neu

Peter Fox Songtext: Alles Neu

Ich verbrenn mein Studio, schnupfe die Asche wie Koks.
Ich erschlag meinen Goldfisch, vergrab ihn im Hof.
Ich jag meine Bude hoch, alles was ich hab lass ich los.
Mein altes Leben, schmeckt wie ’n labbriger Toast.
Brat mir ein Pracht-Steak, Peter kocht jetzt feinstes Fleisch.
Ich bin das Update, Peter Fox 1.1.

Ich will abshaken, feiern, doch mein Teich ist zu klein.
Mir wächst ne neue Reihe Beißer wie bei nem weißen Hai.
Gewachst, gedopet, poliert, nagelneue Zähne.
Ich bin euphorisiert, und habe teure Pläne.
Ich kaufe mir Baumaschinen, Bagger und Walzen und Kräne.
Stürze mich auf Berlin, drück auf die Sirene.
Ich baue schöne Boxentürme, Bässe massieren eure Seele.
Ich bin die Abrissbirne für die deutsche Szene.

Hey, alles glänzt, so schön neu.
Hey, wenns dir nicht gefällt, mach neu.
Die Welt mit Staub bedeckt, doch ich will sehn wo’s hingeht.
Steig auf den Berg aus Dreck, weil oben frischer Wind weht.
Hey, alles glänzt, so schön neu.

Ich hab meine alten Sachen satt, und lass sie in ’nem Sack verroten.
Motte die Klamotten ein, und dann geh ich nackt shoppen.
Ich bin komplett renoviert, Bräute haben was zu glotzen.
Kerngesund, durchtrainiert, Weltmeister im Schach und Boxen.
Nur noch konkret reden, gib mir ein ja oder nein.
Schluss mit Larifari, ich lass all die alten Faxen sein.

Sollt ich je wieder kiffen, hau ich mir ’ne Axt ins Bein.
Ich will nie mehr lügen, ich will jeden Satz auch so meinen.
Mir platzt der Kopf, alles muss ich verändern.
Ich such den Knopf, treffe die mächtigen Männer.
Zwing das Land zum Glück, kaufe Banken und Sender.
Alles spielt verrückt, zitternde Schafe und Lämmer.
Ich seh besser aus als Bono, und bin ’n Mann des Volkes.
Bereit die Welt zu retten, auch wenn das vielleicht zuviel gewollt ist.

Hey, alles glänzt, so schön neu.
Hey, wenns dir nicht gefällt, mach neu.
Hier ist die Luft verbraucht, das Atmen fällt mir schwer.
Bye Bye ich muss hier raus, die Wände kommen näher.
Die Welt mit Staub bedeckt, doch ich will sehn wo’s hingeht.
Steig auf den Berg aus Dreck, weil oben frischer Wind weht.
Hey, alles glänzt, so schön neu.
Hey…..

————————
Aus dem 2008er Peter Fox Debütalbum: Stadtaffe
————————

Peter Fox Video: Haus am See

Das Video zum Peter Fox Kulthit Haus am See aus dem Album Stadtaffe (2008).

Und zum Mitsingen der Haus am See Songtext (öffnet sich in neuem Fenster).

YouTube Preview Image

Hier noch das neue Peter Fox Video Schwarz zu Blau.