Brings Songtext: Dich verjess ich nie

Kanns du dich erinnre, wie et föher wor
im Ihrefeld, vör 20 Johre
mer wore jung, uns wor alles drissejal
doch dann, han mer uns verlore

Mer wore wie d´r Qualm in dinger kleine Bud
Finster op un fott-jeflore
han mer uns am Engk, nor jet vörjemaht
uns jet in die Täsch jelore

Einer kütt einer jeiht, einer fällt un einer steiht
ävver dich, dich verjess ich nie
einer krüvv, einer springk, einer jerad un einer link
ävver dich, dich verjess ich nie
ävver dich, dich verjess ich nie

Weiß du wie et es, mondaachs-morjens-fröh
im Ihrefeld, op dem Wäch zor Arbeit
di Hätz es noch am dräume, dinge Kopp es schon hellwaach
un dat Jeföhl, du deihs jet versäume
Ne Daach ohne Laache, su jet han mer nit jekannt
mer sin immer einfach in et Füer erinn jerannt

Einer kütt einer jeiht, einer fällt un einer steiht…

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.