Brings Songtext: Nur mer Zwei

Et es jetz Zick, noh Huus ze jon.
Ming Frau, die waat allt schon ze lang.
Et es jetz Zick dem Draum ze sage:
Et es schöner als bei d’r Mamm.

Mänchmol fähle meer de Wöder, öm dir ze sage wat ich föhl‘.
Kumm, loß mer nit lang dovun schwade:
Ich krijje su e komisches Jeföhl.

Nur mer zwei, jon durch et Levve.
Nur mer zwei, maache et jot.
Un wenn du meins et jing donevve;
Nur mer zwei, jon durch et Levve.

Uns Levve es mänchmol wie ne Dschungel.
Wilde Diere, die lauern an jeder Eck.
Doch wenn mer zwei zusammeston, steche mer die janz leich weg.

Zick trick en et Land.
Mer wäde ähler.
Et Levve schriev uns en et Jeseech.
Lihre deit mer durch de Fähler – un su jon mer unsere Wäch.

Nur mer zwei, jon durch et Levve.
Nur mer zwei, maache et jot.
Un wenn du meins et jing donevve;
Nur mer zwei, jon durch et Levve.

Du tricks mich runger, drievs mich erop en de Hüh;
Löß mich falle un fängs mich widder op.

Nur mer zwei, jon durch et Levve.
Nur mer zwei, maache et jot.
Un wenn du meins et jing donevve;
Nur mer zwei, jon durch et Levve.

One Response to Brings Songtext: Nur mer Zwei

  1. […] Ich schenk dir mi Hätz (3:48) Songtext 2. Nur mer zwei (3:49) Songtext 3. Katharina (3:56) Songtext 4. Wiesse Ling (3:37) Songtext 5. Kölle (4:32) Songtext 6. […]

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.