Category Archives: Peter Fox News

Peter Fox: Es geht auch anders

Pierre Baigorry alias Peter Fox engagiert sich für ein Anti Regierungs Projekt.

„Regieren geht auch anders!“ lautet das Motto der von Künstlern und Kulturschaffenden initiiertenWebseite „geht-auch-anders.de„. Dutzende Künstler – aber auch Privatpersonen –  machen auf der Seite Ihren Unmut über die derzeitige Regierung Luft. „Alternativlos Gibt´s nicht“ lautet das Credo. „Es gibt Gute Gründe für eine mutigere Politik“.

Peter Fox kritisiert die völlig auf die Konsummentalität ausgerichtete Politik. Wer beim Konsumwahn nicht mithalten kann, der fühlt sich schlecht. Statt weniger Energie bewusster zu verbrauchen und die Bedürfnisse der modernen Gesellschaft anzupassen, wird jede Sparsamkeit als Übelkeit oder „Verzicht“ angprangert.

Das Land wird von der Regierung nur noch verwaltet statt geführt. Hier gibt es das komplette Statement von Pierre Baigorry.

Auch die Musiker der Beatsticks fordert auf „die Regierung zu stürzen“, zur Not auch „per Wahl“. Denn auch die Stimmabgabe am 22. September 2013 ist ein starkes demokratisches Mittel um eine Veränderung herbei zu führen.

Peter Fox und Clueso bei MTV Hip Hop Open Minded

Mannheim – Alles neu bei den MTV Hip Hop Open: Neuer Name, neuer Standort – wie wir soeben vom Veranstalter, Four Artists, erfahren haben. Was geblieben ist, ist das Faible für formidable Line-Ups. So werden die neuen Hip Hop Open unter anderem mit Peter Fox und Clueso an den Start gehen.

Das Festival wird am 18. Juli stattfinden und nicht, wie bisher, in Stuttgart, sondern im benachbarten Mannheim stattfinden. Statt dem Reitstadion heißt die neue Location jetzt Ehrenhof des Schlosses Mannheim.

Ganz die richtige Location für Peter Fox, dem die Ehre gebührt, das beste Ergebnis aller Zeiten beim „Bundesvision Song Contest“ eingefahren zu haben. Fox ist einer der beiden Headliner, der zweite ist Clueso.

A propos Open Minded: Auch der Name hat sich geändert, aus „MTV Hip Hop Open“ wurde „MTV Hip Hop Open Minded“. Vielleicht ist der Zusatz als kleine Spitze in Richtung der Stuttgarter Polizei zu verstehen – der Abschied aus dem Schwabenmetropolchen ist dem Vernehmen nach auch der rigiden Haltung der örtlichen Polizei gegenüber den Festivalbesuchern im Jahr 2008 zu verdanken.

Offiziell liest sich das aber so: „Immer mehr Künstler, die wir gerne live präsentieren wollen und mit denen wir uns im Rahmen des Festivals identifizieren, haben zwar im HipHop ihre Wurzeln, entwickelten sich aber über die Jahre hinweg musikalisch weiter, teilweise über die Grenzen des ursprünglichen HipHop-Genres hinaus. Diese Entwicklung wird sich auch im Lineup des diesjährigen Festivals widerspiegeln – open minded eben“.

Und auch wenn die Polizei nicht mehr Freund und Helfer der Mitarbeiter des Konzertveranstalters aus Berlin werden wird, war offenkundig nicht alles doof in Stuttgart: „Ja, es ist wahr: dieses Jahr wird das MTV HipHop Open Festival den Standort Stuttgart verlassen. Daher möchten wir uns als erstes ganz herzlich für die langjährige, vertrauensvolle und hervorragende Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Stuttgart und der Kulturbürgermeisterin Frau Dr. Eisenmann sowie der Stadt Stuttgart bedanken“, heißt es in der Pressemitteilung.

Die Hip Hop Open waren seit 2000 Gast in Stuttgart und brachten es bislang auf acht Ausgaben. 2006 pausierte das Eintagesfestival zugunsten der Fussball-Weltmeisterschaft.

MTV Hip Hop Open Minded am 18.07.2009 in Mannheim, Ehrenhof
u.a. mit

Peter Fox
Clueso
Jan Delay & Disko No1
K.I.Z
Marteria
Jondo
Toni L & Safarissounds
Dennis Lisk

Tickets:

Tickets bei eventim.de

Peter Fox 4x für Comet 2009 nominiert

Peter Fox ist gleich 4x für den Comet 2009 in folgenden Kategorien nominiert.

„Bester Künstler“. Ebefalls nominiert: Thomas Godoj, Mark Medlock, Sasha und Sido

„Bester Song“. Mit „Alles Neu„.

„Bester Live Act“. Wer könnte daran zweifeln. Peter Fox ist derzeit auf Tour.

Viva COMET 2009„Bestes Video“. Mit „Alles Neu„. Das beste Video wird per Telefonvoting während der Ligve Show ermittelt.Die Verleihung findet am 29. Mai ab 20 Uhr live in der König-Pils-Arena in Oberhausen statt.

Wir drücken Peter Fox die Daumen! Hier findest du noch die Liste aller Comet 2009 Nominierungen.

Peter Fox: Noch ein Zusatzkonzert in Berlin

Peter Fox, derzeit erfolgreich auf Tournee durch Deutschland und Österreich, hat ein weiteres Zusatzkonzert in Berlin angekündigt. Am 25.08.2009 in Berlin findet das nächste Zusatzkonzert in der Kindl-Bühne Wuhlheide statt!

Hier findet ihr den kompletten Peter Fox Tourplan 2009 mit allen Änderungen, Absagen, Zusatzkonzerten, Termine und noch vorhanden Tickets.

PETER FOX Konzert in Stuttgart wird verlegt

PETER FOX Konzert am 11.03.2009 in Stuttgart wird verlegt

Um der großen Ticketnachfrage gerecht zu werden, wird das Konzert in Stuttgart von der Porsche-Arena in die Hans-Martin-Schleyer-Halle verlegt. Da die Schleyer-Halle leider am 11.03.2009 nicht zur Verfügung steht, wird der Termin um einen Tag auf den 12.03.09 verlegt. Peter Fox bittet vorab um Entschuldigung für evtl. Unannehmlichkeiten. Bereits gekaufte Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Diejenigen, die am neuen Termin 12.03.2009 verhindert sein sollten, können ihr Ticket bei der jeweiligen VVK Stelle zurückgeben.

Hier geht es zum aktualisierten Peter Fox Tourplan 2009 und den Tickets.

Echo 2009: Peter Fox gewinnt Kritikerpreis

Neu beim Echo 2009: Der Kritikerpreis der Musikjournalisten

Peter Fox Echo 2009Peter Fox hat den neu eingeführten ECHO Kritikerpreis gewonnen. Sichtlich überrascht – und typisch Peter Fox wenig lächelnd – nahm er den Preis entgegen. Gewürdigt wurde, dass er sein Album auf eigene Kosten produzierte.

Außerdem gewonnen hat er den Preis: „Hip-Hop / Urban“
In dieser Kategorie waren außerdem nominiert: Culcha Candela, Fettes Brot, Bushido & Sido.

Leer ausgegangen ist Peter Fox in der Kategorie „Erfolgreichster Newcomer National“.
Hier gewann Thomas Godoj.

Ebenfalls nicht gewinnen konnte Peter Fox in der Kategorie „Bestes Video National“.
Hier gewannen Rosenstolz mit Gib mir Sonne.

Erste ECHOs für Peter Fox und Rosenstolz

Bei der Vorabverleihung des Deutschen Musikpreises ECHO wurden Peter Fox und das Duo The Krauts als erfolgreichste Produzenten ausgezeichnet. Der Ehren-ECHO für soziales Engagement ging an Rosenstolz. Weitere Preise erhielten RTL II/„The Dome“ und die Bear Family Records.

Echo 2009Im Rahmen des Charity-Dinners zugunsten der Stiftung Musik Hilft zeichnete die Deutsche Phono-Akademie am Vorabend der ECHO-Verleihung 2009 die ersten ECHO-Preisträger des Jahres aus. Im Humbolt-Umspannwerk in Berlin-Prenzlauerberg wurden Peter Fox und das Duo David Conen und Vincent von Schlippenbach alias The Krauts mit dem ECHO in der Kategorie „Erfolgreichstes Produzententeam National“ ausgezeichnet. Für ihr Engagement im Kampf gegen Aids ging ein Ehren-ECHO an AnNa R. und Peter Plate von Rosenstolz. Zum „Medienpartner des Jahres“ wurden RTL II/THE DOME für die größte Musikshow Europas gekürt. Richard Weize nahm für sein Label Bear Family Records einen Ehrenpreis für besondere Verdienste um die Musik entgegen.

Peter Fox und The Krauts haben der deutschsprachigen Popmusik mit dem Album „Stadtaffe“ einen Meilenstein hinzugefügt. Auf geradezu kongeniale Weise ist es ihnen gelungen, Texte und Kompositionen in eine zeitgemäße, authentische Klanglandschaft einzubetten. Sie haben eindrucksvoll vor Ohren geführt, wie Berlin und viele andere Großstädte in Deutschland heute klingen.

AnNa R. und Peter Plate von Rosenstolz engagieren sich seit vielen Jahren im Kampf gegen Aids. Ihre Single „Aus Liebe wollt ich alles wissen“ veröffentlichten sie als Benefiz-Maxi zugunsten der Deutschen Aids Stiftung. Darüber hinaus gab die Band im vergangenen Jahr ein einmaliges Benefiz-Konzert in der Berliner Columbiahalle, bei dem sämtliche Einnahmen gespendet wurden.

Die Marke „The Dome“ ist seit zwölf Jahren einer der attraktivsten und verlässlichsten Partner der Musikindustrie. 22 Städte in Deutschland und Österreich waren bisher Gastgeber der Show. Hunderttausende Fans waren live dabei, Millionen haben „The Dome“ bei RTL II gebannt im Fernsehen verfolgt. Bis heute ist dieses Format jung, frisch und innovativ.

Bear Family Records gelten weltweit als einzigartige Bewahrer des Vermächtnisses der Unterhaltungsmusik. Ob frühe Hits von Willie Nelson, Evergreens von Friedrich Hollaender oder Rock’n’Roll-Klassiker von Eddie Cochran – Richard Weize und sein Team haben sich in vorbildlicher Weise um die Pflege und Vermittlung der Popgeschichte verdient gemacht.

Peter Fox gewinnt Bundesvision Song Contest 2009

Peter Fox Schwarz zu BlauPeter Fox gewinnt Bundesvision Song Contest 2009

Der Berliner Peter Fox hat beim diesjähriges Bundesvision Song Contest (13.2.2009 Pro 7, Stefan Raab) der ersten Platz mit klarem Abstand gewonnen!

Mit seinem Song Schwarz zu Blau, der 3. Single aus dem Erfolgsalbum Stadtaffe, gewann er aus fast allen Bundeländern 10 oder sogar 12 Punkte. Mit einem pompösen Auftritt mit dutzenden Streichern, Bläsern, seinem Live Chor und natürlich der Cold Steel Drumline zeigte Peter Fox wo der Hammer hängt. Mit klaren Vocals und Hammerbeat rappte er sich in der Bäuche der Zuschauer. Wer Peter Fox Live erleben will, sollte sich schnell noch ein paar Restkarten seiner Peter Fox Tour 2009 sichern.

Polarkreis 18 (Sachsen) landeten auf dem 2. Platz.

Und hier geht es nochmal zur Teilnehmerliste und den Videos der anderen Acts. Sie haben alle gewonnen und wir werden sicher von dem ein oder anderen bis dato eher unbekannten Teilnehmern noch mehr hören und sehen!

Für alle Spaßvögel hier auch nochmal die Busengrabschszene vom Morgenhans.

Peter Fox Änderungen Tourplan 2009 (update)

Bei der Peter Fox und die Cold Steel Drumline Tour 2009 haben sich einige Änderungen ergeben!

Neben einem Zusatzkonzert in Berlin und der produktionstechnisch bedingten Absage des Gigs in der Schweiz am 16.02.2009, wurden auch ein paar Konzerte in anderen Hallen verlegt. Außerdem haben sich noch diverse Änderungen bei den Terminen ergeben:

Hier gibt es den aktuellen korrigierten Peter Fox Tourplan 2009 und die Tickets.

update: Auch der Gig in Luxemburg aus produktionstechnischen Gründen abgesagt. Ticksets können zurückgegeben werden. Die gute Nachricht: Peter Fox wird am 28 Juni am Rock-A-Field Festival in Luxembourg teilnehmen.

Peter Fox: 4 Echo Nominierungen

Da macht jemand besser schon mal Platz auf dem Kamin: Die „Abrissbirne der deutschen Szene“ hat beste Chancen auch der Abräumer der diesjährigen Echo-Verleihung zu werden! Ganze vier mal ist Peter Fox nominiert – öfter als jeder andere Künstler!

Gut so! Wenn hier einer dieses Jahr einen Pokal verdient hat, dann ja wohl Peter Fox. Sein Album „Stadtaffe“ zählt jedenfalls ganz klar zum Großartigsten, was man die letzten paar Jahre zu hören bekommen hat. Die 1Live-Krone hat er dafür ja schon aufgesetzt bekommen, da würde ein Echo als Zepter sich ganz hervorragend machen!

In der Kategorie „Bestes Video National“ entscheiden sogar die Stimmen der Fans darüber, ob Peter Fox den Echo mit nach Hause nimmt! Die Echo-Verleihung wird am 21. Februar ab 20:15 Uhr in der ARD übertragen. Also einschalten Daumen drücken!

Schon am 6. Februar kam die neue Peter-Fox-Single „Schwarz zu Blau„, mit der er am 13. Februar auch beim Bundesvision Song Contest für Berlin antrat – große Stadt, ganz großer Song. Und Peter Fox hat es sich nicht nehmen lassen, den 1. Platz beim Bundesvision Song Contest 2009 zu holen. Übertragen wurde das Spektakel am 13. Februar, 20.15 Uhr live auf ProSieben