Brings Songtext: Nach Süden

Der Wind treibt mir den Regen ins Gesicht
der Himmel ist grau, meine Augen suchen das Licht
ich wünsch‘, sie wär‘ da, die Sonne, ganz nah

Müde Gesichter, ist alles, was ich seh‘
ich find‘ kein Lachen, wo immer ich hingeh‘
ich wünsch‘, sie wär‘ da, die Sonne, ganz nah

So unendlich weit
ne endlose Zeit
ich will die Sonne seh’n
will ihr entgegen gehen

Hol‘ mich, hol‘ mich, hol‘ mich hier raus
nach Süden, nach Süden, ist das was ich brauch

Langsam taut das Eis auf meiner Haut
was ich spür‘, das ist mir so vertraut
ich weiss, sie ist da, die Sonne, ganz nah

So unendlich weit
ne endlose Zeit
ich will die Sonne seh’n
will ihr entgegen gehen

Hol‘ mich, hol‘ mich, hol‘ mich hier raus
nach Süden, nach Süden, ist das was ich brauch

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.