Coldplay am 24. Januar 2009 bei Wetten, Dass…?

Coldplay bei Wetten dass

Fotograf und (c): Kevin Tachman

Am 24. Januar 2009 traten Coldplay zum ersten Mal bei „Wetten, Dass…?“ im ZDF auf.

Das Jahr 2008 verlief für Chris Martin und seine Bandkollegen sensationell. Mit über 7 Millionen verkauften Exemplaren zählt das im Juni 2008 erschienene Coldplay-Album „Viva La Vida“ zu den meistverkauften Alben des Jahres. Gerade wurde das Album in Amerika von iTunes zum bestverkauften Download Album des Jahres 2008 gekürt.

Auch hierzulande waren Coldplay sehr erfolgreich: Mit weit über 400.000 verkauften Exemplaren von „Viva La Vida“ erreichen Coldplay den Doppelplatin-Status in Deutschland.

Wer Coldplay nicht nur im Fernsehen bei „Wetten Das…?“ sondern auch mal Live erleben möchte: Die britische Band präsentiert ihre Viva La Vida Tour Ende August 2009 in drei deutschen Städten.

Update:

Hier nun der Auftritt bei Wetten, Dass…?. Schaut es Euch an so lange es geht. Ich gehe davon aus, dass das Video nicht lange im Netz sein wird. Chris Martin singt Live, wie sich das für Coldplay gehört. Er wirkte bei dem Auftritt etwas abgedreht. Allerdings muß man auch sagen, dass Coldplay sich mitten in einer riesigen Welttournee befindet. Und wenn man auf der Bühne vor 50.000 Fans steht, ist diese art der Bühnenpräsenz völlig normal – was im TV allerdings etwas überdreht aussieht.

Und da Coldplay gerade permanent und von Land zu Land jettet (und gibt es ja auch noch Frau und Kinder), kann man froh sein, dass überhaupt Zeit für ein TV-Auftritt bleibt.

Übrigens. Der Drummer hat sich beim Auftritt den Drumstick ins Gesicht geschleudert und eine blutige Nase geholt. Das nennt man Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.