Coldplay und Gary Barlow performen „Back for Good“

Coldplay Sänger Chris Martin hatte ja schon der Presse angekündigt, dass er im Rahmen der Brit Awards 2009 gerne mit Take That zusammen eine performance abliefern wolle. Auf der After-Show Party im O2 Shepherd’s Bush Empire war es dann soweit. Coldplay peformen zusammen mit Gary Barlow den Take That Hit „Back for Good“. Bei der Aufnahme handelt es sich um eine Amateur Aufnahme, weshalb wir diesen Beitrag auch nur bei den Bandnews speichern und nicht bei den Videos.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.