DSDS 2009: Cornelia Patzlsperger ausgeschieden

Cornelia Patzlsperger ist in der zweiten Mottoshow gescheitert und bei DSDS 2009 nicht in die Runde der letzten 8 gekommen.

Nach ihrem ungewöhnlichen ersten Auftritt bei Deutschland sucht den Superstar 2009 (Volker: „Du bist mit Sicherheit musikalisch, aber hier bist du falsch. Es heißt ja nicht Deutschland sucht den Superharfenspieler“), glaubte wohl niemand, dass des Cornelia schließlich durch alle 4 Recalls schafft. Aber mit Ihren besonderen Auftritten konnte sie die Jury stets überzeugen.

In der „Jetzt oder nie„-Show traten alle 15 Kandidaten nochmal gegeneinander an. Cornelia sang „Time after Time“ von Cyndi Lauper. Die Zuschauer konnte sie damit nicht auf Anhieb überzeugen, die Jury nahm sie aber mit in die TOP 10.

In der ersten Mottoshow „Greatest Hits“ überzeugte Cornelia dann das Publikum, die Jury und die Anrufer gleichermaßen. Cornelia sang “Mercy” von Duffy so überzeugend, dass das Publikum aufsprang und Zugabe forderte! Cornelia war in der Top 9.

Die zweite RTL Show stand unter dem Motto „Geschlechtertausch„. Diesmal interpretierte „der Engel mit der Harfe“ “Your Song” von Sir Elton John . Die Leistung war in Ordnung, die Stimme im Vergleich zum Original etwas seicht. Da merkte man mal wieder, was Mr. Elton John für eine gute Stimme hat. Leistungstechnisch hätte es natürlich trotzdem reichen müssen, da andere Kandidaten deutlich schlechtere Perfomances abgeliefert hatten. Dieter fand vor allem Cornelias Aussehen (Harre und Brüste) hervorstechend und ging mal wieder sehr auf Cornelias Männersuche ein. Nina Eichinger hatte auch kaum eine Meinung zum Auftritt und stellte einen Bekannten aus München als heiratswilligen Mann für Cornelia vor. Laut Nina als „williger“ Pilot mit Küche genau das richtige für Cornelia. Peinlich peinlich. Offensichtlich war den Zuschauern das alles zu peinlich und so riefen sie nicht mehr für Cornelia an und sie schied aus.

Steckbrief:

Cornelia Patzlsperger wurde am 16. Juli 1979 in Bad Tölz geboren. Sie hat eine zwei Jahre ältere Schwester, Sylvia, und einen Halbruder Thomas. Die studierte Germanistin arbeitet derzeit als Business Development Manager in einer IT-Firma und verdient sich nebenbei mit Musik ihr Geld.

Sie ist ein musikalisches Multitalent und spielt sechs verschiedene Instrumente: Harfe, Klavier, Orgel, Gitarre, Flöte und Hackbrett. Sie schreibt Ihre eigenen Songs und ist bereits im bayrischen Fernsehen aufgetreten. Cornelia ist Single und lebt alleine in München. Privat hört sie gerne Charts, Jazz oder Klassik. Ihre Vorbilder sind starke Frauen wie Anna Netrebko, Pink oder Barbara Schöneberger. Anna Netrebko, weil sie die klassische Musik populär macht, Barbara Schöneberger, weil sie einen tollen Humor besitzt und Pink wegen ihres politischen Engagements.

Außerdem mag sie Xavier Naidoo wegen seiner guten Live-Auftritte. In ihrer Freizeit malt sie gerne und treibt viel Sport. Sie fährt Ski, geht ins Fitnesscenter, joggt, macht Bergwanderungen und zur Entspannung Yoga. Eine echte Powerfrau und auch ohne Casting Show schon ein Superstar.

Wie ging es nach DSDS weiter?

Natürlich mit Harfe und Musik. Cornelia ist Ihrem Instrument und Ihrem Ziel treu geblieben und ist auch heute noch erfolgreich im Musikbusiness tätig. Hier geht es zur Homepage von Cornelia Patzlsperger

6 Responses to DSDS 2009: Cornelia Patzlsperger ausgeschieden

  1. einFan sagt:

    Hey, super Artikel; darf man den verlinken? Conny ist unser absoluter Favorit!

  2. Nini love flo sagt:

    Florian du bist der beste du gewinnst das!<33

  3. Cora sagt:

    Super Stimme,super Frau………..hoffe Cornelia kommt bis ins Finale.Meine Stimme hat sie 1000%ig.

    Viel Glück!!!!!!!

  4. Sina sagt:

    Also ich finde sie hat keine besondere Stimme…

  5. Joachim sagt:

    schade, leider ausgeschieden :-( schnief schnief

  6. Salva sagt:

    Leicht, sie gut zu finden, nachdem man weiß, dass sie es relativ weit gebracht hat. Für mich die Wahnsinnsfrau und eine ganz besondere Musikerin. Ein Königreich für einen Kaffee mit Conny! :D

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.