DSDS 2009 Daniel Schuhmacher gewinnt das Finale

Am 9. Mai 2009 fand ab 20.15 Uhr (RTL) das Finale von DSDS 2009 statt.

Als Kandidaten waren nur noch Sarah Kreuz und Daniel Schuhmacher dabei. Beide kämpften um den Sieg und damit dem begehrten Plattenvertrag mit Sony Musik.

Die Kandidaten hatten jeweils 3 Songs performt:

Sarah Kreuz startete als Erste mit ihrem Lieblingssong „(You Make Me Feel Like) A Natural Woman“ von Aretha Franklin. Der gelungene Auftritt wurde von Dieter Bohlen als finalwürdig bewertet. Für ihn war die Auswahl des Songs perfekt und er hat den Song schon oft bei DSDS gehört – aber noch nie so gut. Nina und Volker stimmten Dieter zu und gaben Sarah eine glatte 1 für den Auftritt. Als zweiten Song sang Sarah ihr persönliches Staffelhighlight „I Will Always Love You“ von Whitney Houston. Die Performance war wieder umwerfend und ein wirkliches Staffelhighlight. Von der Jury und dem Publikum gab es Standing Ovation. Dieter und dem Rest der Jury fehlten die Superlative und sie konnten kaum noch Worte finden, so gut fanden sie den Auftritt. Ihre möglichen Siegertitel „Anything But Love“ performte Sarah als dritten Song in einer Weltpremiere. Dieter und Nina hatten nach dem Auftritt einen Klos im Hals, sie fanden es superschön und toll gesungen. Auch Volker fand es sensationell und mit viel Gefühl gesungen.

Daniel Schuhmacher sang als zweiter Kandidat seinen Lieblingssong „Soulmate“ von Natasha Bedingfield. Die Performance war nicht so perfekt wie man es von Daniel erwartet hätte. Volker und Nina von der Jury redeten auch um den heißen Brei herum und sprachen mehr über die Tatsache, dass Daniel zu Recht im Finale war. Auch Dieter Bohlen ging mit keinem Wort auf die Performance ein sondern hob nur nochmal die besondere Stimme von Daniel hervor. Als nächstes folgt von Daniel sein persönliches Staffelhighlight: Ain’t No SunshineBill Withers. Diesmal konnte Daniel wieder mit seiner wunderbaren Stimmfarbe überzeugen, das Publikum forderte Zugabe. Die Jury war von Daniels zweiten Performance überzeugt. Dieter betonte, das DSDS ein Talent, einen Wiedererkennungswert und eine interessante Stimmfarbe sucht. Und das alles hat Daniel. Seinen möglicher Siegertitel „Anything But Love“ performte Daniel Schuhmacher ebenfalls als dritten Song. Auch Daniel konnte mit seiner Interpretation des Songs die Jury und das Publikum überzeugen. Für Volker war es hammermäßig. Nina fand es ebenbürtig zu Sarah. Dieter Bohlen sprach von „sensationell“ wie Daniel seinen Song gesungen hat. Er glaubt, dass der Song in dieser Version auch international erfolg haben würde. Das werden wir nun verfolgen, denn genau mit dieser Versio hat Daniel Schuhmacher gewonnen. Er ist der neue Superstar 2009.

Die übrigen acht der Top 10 Kandidaten dieser Staffel standen im Finale noch einmal auf der Bühne performten gemeinsam den Song “(I’ve Had) The Time Of My Life” von Bill Medley und Jennifer Warnes aus dem Film Dirty Dancing (1987). Es gab also ein Wiedersehen mit Vanessa Neigert, Dominik Büchele, Holger Göpfert, Annemarie Eilfeld, Marc Jentzen, Cornelia Patzlsperger, Benny Kieckhäben und mit Michelle Bowers, die für Vanessa Civiello in die Top 10 nachgerückt war, nachdem diese ausgestiegen war.

Kurz vor Verkündung des Siegers performten Daniel Schuhmacher und Sarah Kreuz den Siegersong „Anything But Love“ noch einmal im Duett. Die Single (geschrieben von Dieter Bohlen) wird es dann bereits ab Montag (11. Mai 2009) in der Daniel Schuhmacher Version im Handel geben.

Das offizielle Voting Ergebnis des Finales:

Daniel Schuhmacher: 50,47 %
Sarah Kreuz: 49,53 %

13 Responses to DSDS 2009 Daniel Schuhmacher gewinnt das Finale

  1. Dagmar sagt:

    Sarah – glaub`an Dich!!!!!

  2. größter sahrafan sagt:

    Sahra you are the best!!!!Wir glauben ganz fest an dich!!!

  3. Hirst Häser sagt:

    Sarah, nie mehr den Kopf schütteln, immer mit erhobenen Hauptes durch diese unsere Welt gehen!

  4. markus seidl sagt:

    ich wusste, dass du es schaffst, Sarah. Und das Finale gewinnst du auch noch, da bin mir absolut sicher.

  5. nadin sagt:

    sahra du bist die beste ich glaub an dich!!!!!!!!!!
    DU WIRST DEUTSCHLANDS NÄCHSE SUPERSTAR
    SAHRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  6. Janine sagt:

    2 Fragen: Gibt es (die echten!!!) DSDS- Top 10 bei Schüler VZ? Und: Wie findet ihr jeden der Top 10?(zu allen etwas sagen). Bitte meine fragen beantworten, würde mich freuen!

  7. Lena sagt:

    Sarah ich glaub an diich hoffentlich wirst DU DEUTSCHLANDS SUPERSTAR
    Bitte ganz ganz viele Anrufe für Sarah

  8. Bianca sagt:

    Also laut meiner uelle bei RTL sind die Mottos am Samstag im Finale:
    – Lieblingssong
    – bester Song bei DSDS
    – Finalsong (der später veröffentlich werden soll)
    Bei Daniel soll es „Anything but love“ sein, denn er damals mit den anderen Kandidaten mit Dieter im Tonstudio eingesungen hat.

  9. martin sagt:

    hey daniel ich weis du kannst dass schaffen ich glaub an dich

  10. Sandra sagt:

    Daniel, du hast mal wieder gezeigt, welch gigantisches Talent du hast! Deine Stimme ist wirklich einzigartig!!! Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du Deutschlands neuer Superstar wirst!

  11. Isabell sagt:

    Daniel kannst du mir ein Autogramm von dir schicken? Beantworte meine frage in kürze bitte. Du bist soooooooooo coooooooooooool !!!!!!!!!!!!!!!

  12. johanna sagt:

    Daniel du bist und bleibst der Allerbeste dsds Finalist von allen dsds Staffeln. Du musst mir zurück schreiben E-MAILadresse:seppmaeder@t-online.de

    Gruß Johanna

  13. Lina Gerard sagt:

    Hallo Daniel
    Die ganze Famielie hat für dich die Daumen gedrückt.
    Wir finden du hast es wircklich verdient.
    Noch viel spaß bei deinen Viedeo treh.

    Viele Liebe Grüße

    Lina

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.