Echo 2009: Peter Fox gewinnt Kritikerpreis

Neu beim Echo 2009: Der Kritikerpreis der Musikjournalisten

Peter Fox Echo 2009Peter Fox hat den neu eingeführten ECHO Kritikerpreis gewonnen. Sichtlich überrascht – und typisch Peter Fox wenig lächelnd – nahm er den Preis entgegen. Gewürdigt wurde, dass er sein Album auf eigene Kosten produzierte.

Außerdem gewonnen hat er den Preis: „Hip-Hop / Urban“
In dieser Kategorie waren außerdem nominiert: Culcha Candela, Fettes Brot, Bushido & Sido.

Leer ausgegangen ist Peter Fox in der Kategorie „Erfolgreichster Newcomer National“.
Hier gewann Thomas Godoj.

Ebenfalls nicht gewinnen konnte Peter Fox in der Kategorie „Bestes Video National“.
Hier gewannen Rosenstolz mit Gib mir Sonne.

2 Responses to Echo 2009: Peter Fox gewinnt Kritikerpreis

  1. Ena sagt:

    Ich finde Peter Fox hätte auch die anderen Preise verdient, aber es ist auch gut mit zwei Preisen… und ich freu mich schon total auf das Konzert am 7.3. in Kempten *Peter Fox*!!!!!!!!! *freu***

    Ena

  2. Sabrina sagt:

    Peter Fox hat die anderen 2 Echo’s total verdient. Find ich. Aber ist doch schon gut das er 2 hat :) Er soll weiter so machen.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.