Tag Archives: 1980

AC/DC Bandmitglied: Bon Scott

AC/DC Bon ScottSteckbrief Ronald „Bon“ Belford Scott:

Mitglied bei AC/DC: 1974-1980
Aufgabe bei AC/DC: Sänger

Geboren: 9. Juli 1946 (Schottland)
Sternzeichen: Krebs
Gestorben: 19. Februar 1980 (England)

1952 wanderte seine Familie nach Australien aus.

Bon Scott war für seine Alkoholexzesse und seine Alkoholabhängigkeit bekannt. Seine letzte Sauftour mit seinem Freund Alistair Kennar wurde ihm zum Verhängnis. Da Bon Scott zu betrunken war um noch in sein Appartment zu gehen, ließ sein Freund ihm in Auto schlafen. Am nächsten Morgen wurde Bon Scott tot aufgefunden, er erstickte an seinem eigenen Erbrochenen.

AC/DC Video: You Shook Me All Night Long

Das AC/DC Video You Shook Me All Night Long.

Musik aus dem 1980er AC/DC Album Back in Black.

Hier noch der passende Songtext zum mitsingen (öffnet sich in einem neuen Fenster).

AC/DC CD: Back in Black

Das legendäre AC/DC Album Back in Black erschien 1980 Epic (Sony/BMG). Nach dem Top von Bon Scott war es das erste Album mit dem neuen Sänger Brian Johnson.

Die Titel:

1. Hells Bells Songtext | Video
2. Shoot To Thrill Songtext
3. What Do You Do For Money Honey Songtext
4. Givin The Dog A Bone Songtext
5. Let Me Put My Love Into You Songtext
6. Back In Black Songtext | Video
7. You Shook Me All Night Long Songtext | Video
8. Have A Drink On Me Songtext
9. Shake A Leg Songtext
10. Rock And Roll Ain’t Noise Pollution Songtext

Kaufen bei Amazon: Back in Black (Special Edition Digipack)